Dr. Alan Meniga

Grieskirchner Straße 15
4600 Wels

Telefon +43 7242 52969
Fax +43 7242 52969-4

%61%6C%61%6E%2E%6D%65%6E%69%67%61%40%6C%69%77%65%73%74%2E%61%74

Öffnungszeiten

Um telefonische Vereinbarung wird gebeten

Mo: 14:00-18:00
Di: 8:00-18:00
Mi: 8:00-18:00
Do: 8:00-14:00
Fr: 8:00-12:00

top

Kronen

Kronen zählen zum Zahnersatz – obwohl sie jedoch keinen Zahn ersetzen, sondern einen noch fest verwurzelten, aber stark geschädigten Zahn wiederaufbauen.

Anwendungsbereiche:

  • Unzureichende Zahnsubstanz für eine Füllung
  • Wenn Teile eines Zahnes durch einen Unfall verloren gegangen sind.
  • Optische Gebissverbesserung
    Stark verfärbte oder beschädigte Zähne können auf anderer Weise nicht mehr optimal restauriert werden.
  • Wiederherstellung der Kau- und Sprechfunktion

Bei guter Mundhygiene sind Kronen eine dauerhafte und stabile Lösung, die von den meisten Patienten als angenehm empfunden wird.

Verblendkrone Keramik

Keramisch verblendete Kronen bestehen aus einem hochgold- oder titanhaltigen Metallgerüst, das mit Keramik überzogen ist.

Vorteile:

  • Äußerst stabil und passgenau
  • Ästhetik: Keramik ist zahnfarben und wirkt sehr natürlich

Vollkeramikkrone

Vollkeramikkronen sind völlig metallfrei.

Vorteile:

  • Farbbrillanz und Lichtdurchlässigkeit fast identisch zum natürlichen Zahn
  • Ideal für Frontzahnbereich
  • Auch bei Zahnfleischrückgang wird kein Metallrand sichtbar